Springtime Yoga Weekend ✶ 13.14.15. März 2020 

Vielleicht liegt noch Schnee, die Tage sind wieder länger, die ersten Blumenstrecken sich mit farbigen Köpfen aus dem Boden, Es ist die Zeit des Erwachens und der Erneuerung.Nichts schöneres als mit der Natur zusammen dieses Erwachen in Dir zu erfahren. Barfuss in die Erde zu stehen und das wachsen zu spüren, die Kraft. Die durch das Universum und durch Dich fliess. Einatmen und Sein. Nichts als Sein. Yoga unterstützt dich in diesem wichtigen Prozess, der Dir erlaubt aus dieser Kraft heraus zu schöpfen und aus Dir herauszuwachsen. 

So wird ein farbiges Leuchten aus der Winterzeit hervorgehen und dieses Leuchten, das bist du ✸⇢✷Wow. wie schön.

 

Yogastil und Praxis ✶

Hatha Vinyasa Yoga, Pranayama, Mediation. ⇢✶

Die physische Yogapraxis bringt dich zurück in die Verbindung deines tiefsten Selbst. ⇢⇢✶

Der traditionelle Hatha Yoga liegt iallen Yogastilen zugrunde. So wirst Du auch im Vinyasa Yoga lernen dich ganz traditionell richtig auszurichten, die Atemsteuerung anzuwenden, und über Hamas und Niyamas, die innere Haltung zu lernen. So ist sicheres Praktizieren  gewährleistet. Dies erlaubt Dir dich nach und nach tiefer hinein zu geben, dich mehr und mehr hin zu geben Daraus geht eben diese tiefe Verbindung hervor. Es ist die Verbindung zu Dir und zu allem was Dich umgibt und es tut so gut, einfach wieder bei sich zu sein! So kommst du zurück in deine Kraft, deine Lebensfreude und in dein fühlendes spirituelles Herz.

 

Yogateacher ✶

Ich, Rebecca bin seit über 10 Jahren Yoga praktizierend und es gibt keinen Tag, an dem ich dies nicht als Geschenk empfinde ✶ Lass Dich von mir ein bisschen verzaubern und mitnehmen den Yoga nochmals neu zu ergründen und tief in Dir zu verstehen ✶ Ein längerer Moment, wie dieses Yogaweekend, erlaubt uns allen den Yoga zu vertiefen und ist unglaublich bereichernd. Yoga, die Menschen, die Natur, das Essen, das Haus. 

Es wird ein zauberhaftes Week-End und Du nimmst etwas wunderbar wertvolles in Dir mit. 

 

Trosteli ✶

Das Haus Trosteli liegt am Eingang des kleine Hochtals St. Margrethenberg oberhalb Bad Ragaz. Wenn du das St.Galler-Rheintal erblickt hast, lässt dich die Natur spüren, dass du hier richtig bist um ein Moment den Fuss aus dem Alltag zu nehmen und tief in den Yoga zu tauchen und somit zu Dir und zurück zur Verbindung mit eben dieser Natur.

Durch das Tamina Tal  fährst Du zum Haus Trosteli, eigebettet im wunderschönen Pizol Alpengebiet. Das Postauto bringt dich, natürlich darfst Du auch selber fahren. Die Website trosteli.ch enthält viele schöne Ausflugsmöglichkeiten. Einer davon, die Tamina Thermen in Bad Ragaz.check: 

 

Zmorge Zmittag Znacht ✶

Das Essen :  ayurvedisch, saisonal, vegetarisch, alternativ vegan, ohne Weizen, wenig Zucker frisch vom Markt, bio. Mit Liebe zubereitet für ein schönes Zusammensein am grossen Tisch. Zwischendurch Tee und Snacks und Früchte zum Selberpicken.

 

Preis✶

2 Doppelbett   420.- / P

4 Doppelzimmer 2 Einzelbetten 420.-/ P

Einzelbett  im 140cm Doppelbett / 620.-/1P. (Nur 2 verfügbar) 

Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen + Lehrer + Koch 

  • Twitter Clean
  • w-facebook

​© 2015 by yoga8712